Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Visa zur Familienzusammenführung

Vater, Mutter und zwei kleine Kinder am Frühstückstisch

Gemischtnationale Familie, © Colourbox

Artikel

Wichtiger Hinweis


Die Botschaft hat das Verfahren zur Vergabe von Terminen für Visa zur Familienzusammenführung geändert. Ab sofort können Sie sich online auf einer Warteliste für einen Termin registrieren. Sobald Ihr Termin feststeht, wird Ihnen das endgültige Datum per Mail mitgeteilt.

Auf dieser Seite finden Sie alle notwendigen Informationen, wenn Sie eine familiäre Lebensgemeinschaft mit Ihrem in Deutschland lebenden Ehegatten herstellen wollen, Ihren in Deutschland lebenden Partner in Deutschland heiraten und anschließend dort zusammen Wohnsitz nehmen wollen, eine Familiäre Lebensgemeinschaft mit Ihren in Deutschland lebenden Kindern oder Eltern herstellen wollen.

Bitte beachten Sie, dass seit dem 28.08.2007 bei Visumanträgen auf Familiennachzug zum Ehegatten sowie zur Eheschließung bei anschließendem Daueraufenthalt in Deutschland Grundkenntnisse der deutschen Sprache durch den Antragsteller nachzuweisen sind.

Informationen und Merkblätter

Verwandte Inhalte

nach oben