Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Aktuelle Corona-Maßnahmen in Algerien

Das Monument in Algier

Das Monument in Algier, © Deutsche Botschaft Algier, WF

27.07.2021 - Artikel

Wichtiger Hinweis

Nach Einstellung des sämtlichen internationalen Flugverkehrs seit März 2020 hat die Regierung am 16.05.21 eine partielle Wiederöffnung ab dem 01. Juni 2021 angekündigt. Es sollen täglich Flüge nach und von den internationalen Flughäfen zuerst in Algier, Oran und Constantine stattfinden. DZA und ausländischen Staatsangehörigen ist die Ein- und Ausreise wieder ermöglicht. Die Landesgrenzen bleiben weiterhin geschlossen.  

  • Öffentliche Transportmittel wie Bus und Tram, auch Zug- und U-Bahnverkehr werden am Wochenende eingestellt.
  • Wiederschließung ab 26.07. von Sport- und Freizeitanlagen, Kultureinrichtungen und Stränden, sowie Cafés, Restaurants (nur Abholservice) und Moscheen.
  • Maskenpflicht im Auto und in Geschäften und Verpflichtung zur Wahrung eines Sicherheitsabstands von mindestens einem Meter zwischen zwei Personen.
  • Verbot von Versammlungen, Demonstrationen und Familienfeiern. 


nach oben